Liebe Familien,

ohne Kita, Spielplätze und Frühförderung kann es schon mal ganz schön langweilig werden. In unserer Rubrik „Spiele Ideen“ finden Sie eine bunte Ideen-Kiste mit täglich neuen Spielen, Links und Bastelideen, um die Zeit ein wenig zu verkürzen.
Hier kann man die Ideenkiste in Ruhe nach etwas Passendem durchstöbern oder geliebte Anregungen noch einmal ausprobieren.

 

Rezept für Oster-Cake Pops

Zutaten für 25-28 Stück:
• 550 g fertigen Rührkuchen
• 50 g weiche Butter
• 60 g Doppelrahmfrischkäse
• 50 g Puderzucker
• ca. 30 Lollistiele oder Schaschlikspieße

Für die Deko:
• 40ml Zitronensaft
• 250g Puderzucker
• Zuckerstreusel und Lebensmittelfarbe

Zubereitung:
1. Für die Cake-Pops zunächst die Krusten und harten Ränder vom fertigen Rührkuchen abschneiden. Den Kuchen anschließend in Scheiben schneiden und mit den Fingern fein zerkrümeln. Die Butter, den Frischkäse und den Puderzucker zum zerkrümelten Kuchen geben und mit einem Handrührgerät zu einem Teig verrühren.
2. Den Teig zu 20 Eiern formen und auf Spieße stecken.
3. Zitronensaft mit Puderzucker verrühren. Die Cake-Pops in den Guss tunken und Zuckerstreuseln dekorieren. Den Guss trocknen lassen!

Viel Spaß beim Backen und guten Appetit! 😉

Copyright © 2021 ffz-bruehl.de. Alle Rechte vorbehalten.
ACE Web Service